Ladekran DGUV 309-003

LKW-Ladekran

nach DGUV 52 / DGUV 309-003

Krane gibt es in vielen Ausführungen, sie machen Arbeitsprozesse sicherer. Es sind anspruchsvolle Arbeitsgeräte, die mit Sachverstand und Umsicht bedient werden müssen. Die VAM bietet Lehrgänge, die Sie nach DGUV 309-003 zum führen von Kranen befähigen.

Lehrgangsinhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten des Kranführers
  • Grundlagen über konstruktive, maschinentechnische, elektrotechnische, hydraulische und pneumatische Zusammenhänge, Krantechnik, Kranbetrieb, Lastaufnahmeeinrichtungen und Anschlagen von Lasten
  • Wartungsarbeiten, Arbeitssicherheit
  • praktische Unterweisung
  • Einweisung und Übungen mit dem Kran

Abschluss

Ladekranausweis

Dauer

1–15 Schulungstage – je nach Vorkenntnissen kann gemäß BG-Vorschrift die Ausbildungsdauer angepasst werden.

Kosten

auf Anfrage

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
© vam | Verkehrsakademie Münsterland GmbH 2018