Teilqualifikation TQ3

Teilqualifikation TQ3

Personenverkehr

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die eine Beschäftigung im gewerblichen Personenverkehr anstreben und den staatlich anerkannten Abschluss im Ausbildungsberuf Berufskraftfahrer/-in erwerben wollen. Nach Absolvieren der „TQ 3 - Personen befördern“ sind die Qualifizierungsteilnehmer im Bereich der Personenbeförderung einsatzfähig. Um die damit verbundenen Arbeitsanforderungen zu bewältigen, müssen die Teilnehmer alle Tätigkeiten zur sachgemäßen Übernahme- und Abfahrtskontrolle, Beförderung und ggf. Dokumentation durchführen können. Dazu gehört auch der Umgang mit relevanten Beförderungspapieren und mit auftretenden Störungen oder Zwischenfällen vor, während und nach der Personenbeförderung.

  • Erwerb umfangreicher Kompetenzen
  • optimaler Unterricht durch Verzahnung von Theorie und Praxis
  • 4 Wochen betriebliche Qualifizierung mit Coaching am Arbeitsplatz
  • Praktikumsbetriebe aus unterschiedlichen Bereichen zur Auswahl
  • intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Anschlussmöglichkeiten: TQ5 & TQ2

Lehrgangsinhalte

  • Verkehrsrechtliche Grundkenntnisse
  • Verkehrssicherheitslehre
  • Erste Hilfe
  • KFZ-Technik
  • Fahrschulausbildung der Klasse D/DE
  • Verhalten nach Unfällen
  • Fachunterricht Personenverkehr
  • Unfallverhütung und Arbeitsschutz
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Fahrtechnik mit dem Kraftomnibus
  • Lesen von Straßenkarten und Stadtplänen
  • Ausbildung an Fahrzeugen und Baugruppen von Fahrzeugen
  • Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten gemäß Anlage 1 der BKrFQV mit Prüfung vor der zuständigen IHK nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Abschluss

Fahrerlaubnis D/DE
IHK-Bescheinigung gemäß BKrFQG
Kompetenzfeststellung (TQ1) durch VAM Zertifikat

Dauer

5 Monate
inklusive 4 Wochen betriebliche Qualifikation mit Coaching

Kosten

auf Anfrage

Termine

Teilqualifikation TQ3    
Jetzt anfragen
© vam | Verkehrsakademie Münsterland GmbH 2018