Teilqualifikation TQ1

Teilqualifikation TQ1

Güterverkehr

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die eine Beschäftigung im gewerblichen Gütertransport anstreben und den staatlich anerkannten Abschluss im Ausbildungsberuf Berufskraftfahrer/-in erwerben wollen. Im Rahmen der "TQ 1 - Güter befördern" werden alle grundlegenden Kenntnisse, Fertigkeiten und Berechtigungen für die Güterbeförderung erworben. Die TQ 1 qualifiziert für den Einsatz als Berufskraftfahrer für den Gütertransport national und international.

  • Erwerb umfangreicher Kompetenzen
  • optimaler Unterricht durch Verzahnung von Theorie und Praxis
  • 7 Wochen betriebliche Qualifizierung mit Coaching am Arbeitsplatz
  • Praktikumsbetriebe aus unterschiedlichen Bereichen zur Auswahl
  • intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Anschlussmöglichkeiten: TQ4 & TQ2

Lehrgangsinhalte

  • Verkehrsrechtliche Grundkenntnisse
  • Verkehrssicherheitslehre
  • Erste Hilfe
  • Nutzfahrzeugtechnik
  • Fahrschulausbildung der Klasse C/CE
  • Ausbildung zum Gefahrgutfahrer
  • Gabelstaplerausbildung
  • Verhalten nach Unfällen
  • Fachunterricht Güterkraftverkehr
  • Kommunikationstraining
  • HGB
  • ADSP (allg. dt. Speditionsbedingungen)
  • Unfallverhütung
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Fahrtechnik mit Anhängerzügen und Sattel-KFZ
  • Perfektionstraining
  • Ladungssicherung gemäß VDI 2700a
  • Beschleunigte Grundqualifikation Güterverkehr

Abschluss

Fahrerlaubnis C/CE
ADR Basisqualifikation
Gabelstaplerschein
Ladungssicherungsschein gemäß VDI 2700a
IHK-Bescheinigung gemäß BKrFQG
Kompetenzfeststellung (TQ1) durch VAM Zertifikat

Dauer

6 Monate
inklusive 7 Wochen betriebliche Qualifikation mit Coaching

Kosten

auf Anfrage

Termine

Teilqualifikation TQ1    
Jetzt anfragen
© vam | Verkehrsakademie Münsterland GmbH 2018